„GewürzGuru“ und „Best Worscht in Town“ auch für zu Hause

Exklusive Gewürzmischungen für die Kult-Wurst

Produkte der"GewürzGuru“, der Manufaktur für feine Gewürze und Gewürzmischungen, im Besitz von Mirko Reeh.
Produkte der“GewürzGuru“, der Manufaktur für feine Gewürze und Gewürzmischungen, im Besitz von Mirko Reeh.

(hogamagazin) Gute Nachrichten für Currywurst-Fans, die das Besondere lieben! Es ist soweit: Godfather of Worscht, Lars Obendorfer, und Kochstar Mirko Reeh schlagen ein neues Kapitel auf. Ab sofort bringen sie gemeinsam Würze auf die Wurst. Konkret heißt das: Die exklusiven Gewürzmischungen von „Best Worscht in Town“ sind jetzt auch im Einzelhandel erhältlich – abgefüllt von „GewürzGuru“, der Manufaktur für feine Gewürze und Gewürzmischungen, im Besitz von Mirko Reeh.

Mit rund 30 Filialen ist „Best Worscht in Town“ nationaler Marktführer unter den Currywurst Restaurants. Und doch hat nicht jeder das Glück, eine Filiale vor seiner Haustür zu haben. Damit das Worscht-Geschmackserlebnis auch zuhause zelebriert werden kann, gibt es nun die einzigartigen Gewürzmischungen für die Worscht@Home bei immer mehr Einzelhändlern. Die Kooperation startet mit fünf Gewürzmischungen: „Curry Seasoning Powder“, „BBQ Seasoning Powder“, „Lemon Seasoning Powder“, „Chili Seasoning Powder“ und „Jambalaya Seasoning Powder“.

Abgefüllt bei „GewürzGuru“ in aromaversiegelten Gläsern à 80 Gramm kosten die hochwertigen Mixturen nach Original Rezept je 5,90 EUR. Weitere Kreationen sind bereits in Planung. Und wer bei der Suche beim Einzelhändler seiner Wahl (noch) leer aufgeht, der bestellt schnell und problemlos über die Website von „GewürzGuru“.

Die Rezepturen für die kultigen Gewürzmischungen bleiben ein Geheimnis. Die Zutaten sind hochwertig und auf Wunsch in den Produktbeschreibungen nachzulesen. Hier hat Mirko Reeh auch Tipps zur Anwendung und Wissenswertes rund um das jeweilige Produkt aufgeschrieben.

Er sagt: „‘Best Worscht in Town‘ ist für mich wie für viele Frankfurter absolut Kult und ich bin stolz darauf, dass Lars Obendorfer jetzt auf meine Gewürzmanufaktur setzt. Er ist ein überaus kreativer Kopf und seine Kreationen sind wirklich einzigartig. Umso wichtiger, dass gute Zutaten und sorgsames Abmischen der Gewürze dafür sorgen, dass das Original „Best Worscht“-Feeling auch Zuhause erlebbar wird. Dafür geben wir gerne alles!“

Mehr Beiträge zum Thema:  Neues Gastronomieangebot in Montabaur The Style Outlets

Mirko Reeh legt viel Wert auf Handarbeit: „Die Zutaten für die „Best Worscht in Town“ Gewürzmischungen werden uns von den bewährten GewürzGuru-Lieferanten geliefert, mit allen Sinnen auf ihre Qualität geprüft und sorgsam in der Manufaktur nach Lars‘ Rezepten zu den einzigartigen Gewürzmischungen komponiert. Nur er und ich kennen die genaue Zusammensetzung“ so Mirko Reeh.

„Curry Seasoning Powder“, „BBQ Seasoning Powder“, „Lemon Seasoning Powder“, Chili Seasoning Powder“, „Jambalaya Seasoning Powder“, je 80 g, im aromaversiegelten Glas, zu je EUR 5,90.

Weitere Infos: www.mirko-reeh.com sowie www.gewuerz-guru.de

Quelle und Bilder: Lydia Malethon, 18.09.2023

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor: Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert