Berge & Meer: Mehr Gäste erreichen durch Direktvertrieb

DS Destination Solutions kooperiert ab sofort mit Berge & Meer

Anbieter von Ferienimmobilien profitieren von zusätzlichem Vertriebskanal und maximalen Buchungschancen

(hogamagazin) Größere Reichweite erzielen: Mit dem Reise-Direktanbieter Berge & Meer erweitert DS Destination Solutions sein Vertriebsnetzwerk um einen weiteren großen Distributionspartner. Das Technologieunternehmen sichert seinen Unterkunftspartnern so maximale Buchungschancen über den DS Marktplatz. Während viele Ferienobjekte entlang der Nord- und Ostsee in den Sommermonaten gut gebucht sind, verfügen etliche andere deutsche und österreichische Regionen noch über viele freie Zimmer. Durch die Kooperation mit Berge & Meer gewährt DS Destination Solutions DMOs, Gastgebern und Agenturen die Möglichkeit, weitere potenzielle Gäste zu erreichen und so ihre Auslastung zu erhöhen. Das Ferienwohnung- und Ferienhaus-Portfolio des DS Marktplatzes ist über die DS Multisource Buchungsstrecke bei Berge & Meer eingebunden und ab sofort auf www.berge-meer.de buchbar.

Berge & Meer: Mehr Gäste erreichen durch Direktvertrieb
Berge & Meer: Mehr Gäste erreichen durch Direktvertrieb

„Wir freuen uns, mit Berge & Meer einen der großen Player im Reiseveranstalter-Direktvertrieb gewonnen zu haben“, erklärt Timo Beyer, CEO DS Destination Solutions. „Durch die Zusammenarbeit erschließen wir unseren Unterkunftspartnern auch das Direktveranstaltersegment als wichtigen Vertriebskanal. Der Vorteil: Anbieter von Ferienhäusern und -wohnungen können so auch über klassische touristische Kanäle abseits von OTAs gebucht werden. Sie müssen dafür keine Veranstalterkontingente zur Verfügung stellen oder Einzelverträge mit Veranstaltern abschließen.“

„Mit der Einbindung von DS Destination Solutions möchten wir unser Portfolio um weltweit buchbare Ferienhäuser und Ferienwohnungen erweitern“, ergänzt Gereon Krahn, Leitung Berge & Meer-Eigenvertrieb. „Die Einbindung eines White-Label-Shops auf unserer Homepage bietet unseren Kunden gerade in der aktuellen Situation eine ideale Alternative zu Rundreisen und Hotelurlaub.“

Über Berge & Meer

Vor über 40 Jahren wurde Berge & Meer 1978 in Rengsdorf im Westerwald gegründet. Viele Millionen Kunden haben seitdem ihre schönsten Wochen des Jahres mit Deutschlands Reise-Direktanbieter Nr. 1 verbracht. Heute bietet die Berge & Meer Reisevielfalt mehr als 1000 Reisen in über 80 Länder. Ein besonderes Plus aller Angebote: Zu den durch den Direktvertrieb schon günstigen Reisepreisen gibt es viele Extras ohne Aufpreis. Auf www.berge-meer.de oder unter der Reise-Hotline 02634/962 61 69 ist der Urlaub einfach und schnell gebucht. Geschäftsführer der Berge & Meer Touristik GmbH sind Thomas Klein (CEO), Tim Dunker, Marcel Mayer und Christopher Nolde.

Mehr Beiträge zum Thema:  Studie: Fast jeder zweite Urlauber stornierte Reise wegen Corona

Über DS Destination Solutions

Als Teil der HRS GROUP ist DS Destination Solutions (DS) einer der führenden Spezialisten für die Online-Vermarktung von Ferienunterkünften. Das Unternehmen bietet DMOs, touristischen Agenturen sowie Gastgebern innovative Softwaresysteme für die Verwaltung und den Vertrieb ihrer Unterkünfte. Mit professionellen SaaS-Produkten sowie einem fairen, erfolgsbasierten Erlösmodell führt DS Destination Solutions den gesamten online buchbaren Unterkunftsbestand einer Urlaubsregion aus den unterschiedlichen Systemen auf einem Marktplatz zusammen und steigert somit deren Buchbarkeit und Reichweite.

Zur Produktpalette des Unternehmens zählen das cloud-basierte Property Management System (PMS) „DS Booking Solution“, der offene Marktplatz „DS Multisource Platform“ mit 1,2 Mio. Unterkunftsangeboten aller Art, sowie Multisource „Suchen & Buchen“-Technologien zur Einbindung auf Portalen, eigenen Websites/ Apps/ Systemen oder dem Einsatz im eigenen Callcenter. Das am Marktplatz angebundene Distributionsnetzwerk umfasst derzeit mehr als 150 Vertriebspartner – darunter sowohl regionale Kanäle, als auch die von DS betriebenen Portale HRS Holidays und Tiscover.com sowie internationale Buchungsportale wie zum Beispiel HomeAway (FeWo-direkt), Booking.com, holidu, HomeToGo, airbnb oder Check24.

Quelle: Meldung Wilde & Partner Communications GmbH vom 31.07.2020.
Bildquelle: pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren: