Themenreisen auf dem Fluss – begeisternde Menschen an Bord

Das Reisebüro Mittelthurgau, führender Schweizer Anbieter von Flussreisen, erweitert 2020 das Angebot für seine Excellence-Themenreisen deutlich. Das Reisen auf dem Fluss, verbunden mit sportlicher Aktivität oder kulturellen Erlebnissen, liegt bei Schweizerinnen und Schweizern stark im Trend.

Themenreisen auf dem Fluss - begeisternde Menschen an Bord
Excellence Four-Hands-Dinner mit Christian Kuchler und Stefan Heilemann. Quelle: Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten

Es ist eine Verbindung, für die sich immer mehr Reisende begeistern. Das entspannte Dahingleiten auf dem Fluss und die Leidenschaft für Sport und Kultur. Seit Jahren präsentiert das Reisebüro Mittelthurgau Europas grösste Auswahl an Themen-Flussreisen. Für 2020 hat der Reisespezialist mit den unternehmenseigenen Excellence-Flussschiffen das Angebot nochmals deutlich erweitert. Es zeige sich, dass man mit nur einem Reisekonzept längst nicht mehr alle Bedürfnisse und Wünsche der Gäste erfüllen könne, sagt Geschäftsleiter Stephan Frei. «Unsere Gäste suchen einerseits Entspannung, andererseits Erlebnisse, die nachhallen. Dafür entwickeln wir neue, attraktive Reiseideen.»

Mehr als 30 begeisternde Fachleute.

Neue Begegnungen, Gespräche und Freundschaften unter Gleichgesinnten gehören zu den schönsten Annehmlichkeiten der Themen-Flussreisen. Mit dabei sind fachkundige Betreuer, Experten und Kulturführer, die ihr Wissen und Können mit den Reisegästen teilen und sicherstellen, dass vom ersten bis zum letzten Reisetag alles rund läuft. Mehr als 30 ganz unterschiedliche Menschen, beeindruckende Persönlichkeiten, begleiten 2020 die Themenreisen-Gäste. Eines haben sie alle gemeinsam. Sie widmen sich leidenschaftlich ihrer Sache – ganz gleich, ob es um Sport, exzellente Küche, Natur, Musik oder Kultur jeder Art geht.

Neue Ideen, neue Ufer. Im neuen Jahr will das Reisebüro Mittelthurgau mit diesen neuen Themen begeistern – echte Neuheiten auf dem Fluss:

> Literatur und Kabarett. Zwei charismatische kreative Berner kommen an Bord. Autor Thomas Bornhauser und Kabarettist Bänz Friedli lesen, lamentieren und erzählen.

Mehr Beiträge zum Thema:  Kulinarischer Luxus hoch 11

> Der Comedy-Oktober. Mit Birgit Steinegger alias «Frau Iseli», Stéphanie Berger, Peter Pfändler oder Helga Schneider wird es heiter an Bord des neuen Luxusliners Excellence Empress.

> Landschaftskultur. Eine Kultur-Flussreise setzt sich mit einem Phänomen auseinander: in Deutschlands schönsten Regionen gibt es «die Schweiz» mehr als 100 Mal.

> Hommage an Frank Sinatra. Den Swing des Meisters präsentiert die Schweizer Small Big Band. Dazu: Eleganz an Bord, Belle Epoque in Baden-Baden.

> Kunst und Kultur in der Lombardei. Auf einem Katamaran reisen Kunst- und Kulturbegeisterte auf dem Flussweg nach Venedig.

> Gartenparadiese an der Seine, zwischen Paris und der Normandie, stellt die SRF-Gartenexpertin Silvia Meister vor.

Die beliebten Themenreisen-Klassiker von Mittelthurgau:

> Gourmet-Flussreisen. Sterneköche, Käsemeister, Trüffelexperten, Weinkenner und andere Connaisseure verführen und verwöhnen Feinschmeckerinnen und Geniesser.

> Golf, Velo & Wandern – sportliche Themenreisen, begleitet von Könnern und Kennern.

> Schleusenkonzerte und grosse Klassikabende – Musikalische Erlebnisse mit Nachklang.

> Wo der Kranich rastet – eine Herbstreise in Deutschlands schönen Norden, zu einem aussergewöhnlichen Naturschauspiel.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.