Flemings: Leckere „to go“-Ostermenüs in Frankfurt, München und Wien

Flemings Hotels sorgen für kulinarische Highlights an Ostern

flemings hotels ostermenü kalt
Flemmings: Leckere „to go“-Ostermenüs in Frankfurt, München und Wien

(hogamagazin) Fastenbrechen deluxe: Die Flemings Hotels sorgen für kulinarische Highlights an Ostern ohne aufwändige Vorbereitung. Eigens für das lange Wochenende von 3. bis 5. April 2021 gibt es in Frankfurt, München und Wien ein kaltes sowie ein warmes Menü to go. Der Gesamtpreis von 99,00 EUR für vier Personen beinhaltet zudem wahlweise eine Flasche Rot- oder Weißwein. Die Bestellung ist ab sofort bis 1. April 2021 auf www.flemings-hotels.de/angebote/osterntogo möglich. Danach stehen die leckeren Ostermenüs zur Abholung in den jeweiligen Flemings Hotels bereit, und zwar im Flemings Selection Hotel Frankfurt-City, Flemings Hotel München-Schwabing und Flemings Selection Hotel Wien-City.

Kaltes Ostermenü mit vielen kleinen Delikatessen

Für entspannte Stunden mit der Familie oder Freunden eignet sich das kalte Ostermenü besonders gut. Gemütlich bedienen sich alle an den vielen Leckereien: Gebeizter Limonen-Lachs mit Harissa-Pimento-Crème und Blumenkohl, eingelegter weißer Spargel mit Ei-Dill-Vinaigrette und BBQ-Hähnchenbrust. Super köstlich sind auch die konfierten Garnelen auf buntem Quinoa-Kräuter-Salat. Mozzarella mit halbgetrockneten Tomaten und Basilikum, Parmesanbrocken und gebratene Paprika und Oliven sind außerdem Teil des Menüs. Baguette und Butter sorgen für eine gute Basis. Als süße Krönung wartet das Schokoladenmousse-Duo „Black and White“.

Warmes Ostermenü mit Lamm oder Fisch

Die Flemings Hotels wünschen auch allen Bestellern des warmen Ostermenüs schon heute guten Appetit. Im Mittelpunkt steht dabei eine Sous-vide-gegarte Eifeler Bio-Lammkeule mit Dijonsenf-Jus, Ratatouille und Rosmarinkartoffeln. Wer zu Ostern lieber Fisch auf dem Teller hat, erhält stattdessen Bachsaibling in Bärlauch-Butter. Zum Dessert gibt es das Schokoladenmousse-Duo „Black and White“. Beim Bestellen entscheidet jeder Kunde selbst, ob er einen Rot- oder Weißwein zu seinem Menü möchte.

Mehr Beiträge zum Thema:  Schloss Bensberg eröffnet Sacher Pop-up-Café mit Original Sacher-Torte

Weitere Informationen zu den Flemmings-Ostermenüs

Die leckeren Ostermenüs gibt es ausschließlich von 3. bis 5. April 2021; Bestellschluss ist am 1. April 2021 um zwölf Uhr. Jedes Menü kostet 99,00 EUR für vier Personen. Wer mehr Gäste am Ostertisch empfängt, bucht für je 22,00 EUR eine weitere Person dazu. Für ein kulinarisches Osterwochenende lassen sich die Menüs selbstverständlich auch kombinieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wissenswertes über Flemings Hotels

Die Flemings Hotels, mit Sitz in Frankfurt am Main, wurde im Jahr 1990 gegründet. Insgesamt sind 18 Beherbergungsbetriebe der Flemings Gruppe zugehörig: 12 Vier- bis Fünf-Sterne-Hotels der Marke Flemings Hotels & Restaurants in Frankfurt, München, Wien, Wuppertal und Zürich, drei Franchisebetriebe der Steigenberger Hotels AG und der IntercityHotel GmbH, zwei Boardinghäuser der Marke „LiV’iN Residence by Flemings“ und das Savigny Hotel Frankfurt City. Die Flemings Gruppe ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und beschäftigt etwa 700 MitarbeiterInnen.

Quelle: Wilde & Partner Communications GmbH, 15.03.2021
Bildquelle: Flemings Hotels

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor: Frank Baranowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.