„Schneider Bräuhaus dahoam“: kulinarische Muttertagsgrüße

Wenn der Postmann zweimal klingelt

„Schneider Bräuhaus dahoam“ verschickt kulinarische Liebesgrüße zum Muttertag

Genuss-Pakete für dahoam zum Vater-und Muttertag
Genuss-Pakete für dahoam zum Vater-und Muttertag

(hogamagazin) Es gibt Tage, da darf es einfach ein bisschen mehr sein: Mehr Liebe, mehr Spaß und ganz viel Genuss. Das weiß man auch im Schneider Bräuhaus in München und packt mit Lust und Liebe Genuss-Pakete für dahoam. Für Mutti, für Vati und für alle, die es verdient haben, endlich mal wieder nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnt zu werden. Nur wenige Klicks und die prall gefüllten Packerln gehen auf Reisen. Bequem zu bestellen. Alles ist frisch gekocht, professionell verpackt und muss nur noch mit wenigen Handgriffen erwärmt und auf den Tisch gebracht werden.

In allen vier Ecken soll Liebe drinstecken – Am 9. Mai ist Muttertag

Am Muttertag hat Mutti frei und wird ausgeführt. Doch diesmal könnte alles ganz anders sein. Nur der Himmel weiß, ob die Restaurants öffnen und Gäste empfangen dürfen. Wer auf Nummer sicher gehen will, bestellt ein liebevoll zubereitetes Muttertags-Menü bei den Profis vom Schneider Bräuhaus. Auf dem Postweg kommt es zum Wunschtermin direkt bis vor die Haustür. Schon beim Auspacken kommt Freude auf, denn man spürt es gleich: Da ist ganz viel Liebe mit im Spiel. Die frühlingsfrische Radi-Radieserlsulz lässt die Herzen höherschlagen. Der Bärlauchrahmbraten vom „BayernOX“ mit Serviettenknödeln sorgt auch im Hauptgang für Frühlingsgefühle auf dem Teller, und bei der Erdbeertopfenkrem mit Hippencrumble schmelzen dann alle endgültig dahin. Schnell noch ein Foto machen von den glücklichen Gesichtern und dann ist’s Zeit für den Muttertags-Spaziergang.

Vatertag: Fleischeslust von Schneider Bräuhaus für echte Kerle

Vatertag ist Vaters Tag. Da geht’s raus aus dem Haus – zusammen mit den besten Freunden. Und wenn es diesmal anders kommt? Kann gut sein, dass auch diese liebgewonnene Tradition von Corona durchkreuzt wird. Mit den original bayerischen Schmankerln aus dem Schneider Bräuhaus zieht Wirtshausfeeling in den heimischen vier Wänden ein. Ob Schweinsbraten von der Landsau, Haxe für Zwei, Tafelspitz mit Wurzelgmias oder Kalbskron gesotten mit Kren – da hüpft das Männerherz vor Freude und die Fleischeslust feiert fröhliche Urständ‘. Doch da war doch noch was? Für flüssige Begleitung ist natürlich auch gesorgt. Der kluge Mann baut vor und bestellt sein Wunschmenü beim „Schneider Bräuhaus dahoam“ mit Bierbegleitung!

Mehr Beiträge zum Thema:  15. Krautingerwoche Wildschönau

Gut zu wissen: Das Schneider Bräuhaus

Das Küchenteam im Schneider Bräuhaus legt größten Wert auf Top-Qualität und arbeitet aus Überzeugung mit regionalen Anbietern zusammen. Sie zu unterstützen und die Produkte aus heimischer Erzeugung einzusetzen, ist Teil der Philosophie der Münchner Institution. Dazu gehört auch, dass Geschmacksverstärker und Farbstoffe aus Prinzip nicht zum Einsatz kommen. Die einzelnen Komponenten sind entweder vakuumiert zur schonenden Erhitzung in heißem Wasser oder werden verzehrfertig in Gläschen gefüllt. So kriegen’s alle hin und das Ergebnis macht einfach happy.

Weitere Infos und Bestellungen: www.brauhaus-dahoam.de

Quelle: PR Profitable, 15.04.2021
Bildquelle: Schneider Bräuhaus Dahoam

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor: Frank Baranowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.