Erfolgreicher Abschluss für die Edelbrand-Sommeliers

Die Genussakademie Bayern gratuliert ihren Absolvent*innen, die ab sofort den Titel Edelbrand-Sommelière bzw. Edelbrand-Sommeliers tragen dürfen. Da die 15-tägige Qualifizierung bereits im Januar mit dem ersten Block begann, vermittelten

Erfolgreicher Abschluss für die Edelbrand-Sommeliers
Quelle: pixabay.com / Free-Photos

alle dreizehn Fachreferenten ihre Inhalte noch vor dem Lock-Down. Im Fokus standen dabei Sensorik und Präsentation von Destillaten und nach mehreren Monaten “Zwangs-Übungspause” stellte die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim als Kooperationspartner ihre Räumlichkeiten für die Prüfung der Edelbrand-Experten zur Verfügung.

“Die Diversität der Teilnehmer ist ein echtes Pfund. Zudem leistet die Kombination aus Weiterbildung und Vernetzung einen wichtigen Beitrag für die Zukunft kleiner Brennereien und die Vermarktung hochwertiger Destillate” betont Simon Reitmeier, Leiter der Genussakademie.

Dank der guten Zusammenarbeit mit der LWG sowie den bayerischen Brennerverbänden und dem Verband der Bayerischen Edelbrandsommeliers wird auch im kommenden Jahr wieder eine Weiterbildung angeboten. Infos und Termine unter www.genussakademie.bayern.

(ots)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.