Vorhang auf für das neue Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg

Nach umfassenden Umbaumaßnahmen erstrahlt das Haus seit 02. März 2020 im modernen Landhausstil

Eleganter Landhausstil trifft modernes Ambiente: Seit 02. März

Vorhang auf für das neue Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg
Quelle: Deutschen Hospitality / Steigenberger Hotel Treudelberg

präsentiert sich das Landhaus des Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg seinen Gästen im neuen Erscheinungsbild. Das Traditionshaus im Hamburger Alstertal wurde von April 2019 bis einschließlich Februar 2020 vollumfänglich renoviert und modernisiert.

Im Rahmen des Umbaus wurden neben 131 Zimmern und Suiten auch das Restaurant, die Lobby & Bar sowie der Spa-Bereich kernsaniert und individuell gestaltet. „Wir freuen uns, dass wir die Renovierung unseres Hotels erfolgreich abgeschlossen haben und unsere Gäste nun in zeitlos-schönem Landhausambiente willkommen heißen. Die neuen Räume schaffen dank großflächiger Stoffvorhänge, warmer Holztöne und offener Kamine eine luxuriöse Atmosphäre. Darüber hinaus wird künftig auch ein nachhaltiges Gastronomie-Konzept für besondere Urlaubshighlights sorgen“, so Michael Fritz, Hoteldirektor des Steigenberger Hotel Treudelberg. Insgesamt wurden rund 16 Millionen Euro in die Maßnahmen investiert.

Für die Planung und Umsetzung der Bauarbeiten wurden das Hamburger Architekturbüro SWP sowie die Innenarchitekten der meierei in München verpflichtet. „In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern und dem Hotelmanagement konnten wir die Idee eines modernen Landhauses mit hohem Wohlfühlcharakter und individuellem Design perfekt realisieren“, erklärt Bernhard Garbe, Unternehmensgründer der Garbe Group und Eigentümer des Steigenberger Hotel Treudelberg. „Trotzdem ist es uns gelungen, unserem persönlichen Stil in hohem Maße treu zu bleiben und dem charmanten Haus unsere individuelle Note zu verleihen.“

Das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg verfügt nach dem Umbau über 127 Zimmer in drei Kategorien sowie vier Suiten. Es befindet sich im Norden von Hamburg und besticht insbesondere mit seiner Lage im Grünen und Blick auf die hoteleigene 27-Loch-Golfanlage. Das neue Lemsahler Restaurant bildet den kulinarischen Mittelpunkt des Landhauses. Zudem wartet das Hotel künftig mit einem modernen Veranstaltungsbereich mit Platz für bis zu 260 Personen sowie dem Vinoble Day Spa und Country Club auf.

Mehr Beiträge zum Thema:  Deutsche Hospitality - Deutschlands beste Arbeitgeber

Über Steigenberger Hotels & Resorts

Steigenberger Hotels & Resorts ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für Luxus und Gastfreundschaft in Vollendung, bietet historische Traditionshäuser ebenso wie lebendige Stadtresidenzen oder Wellness-Oasen inmitten der Natur. Das Portfolio umfasst 60 Hotels in elf Ländern in Europa, Asien und Afrika. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“, Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene, IntercityHotel mit über 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen und Zleep Hotels – Qualität und Design zu einem günstigen Preis – mit Hotels in Dänemark und Schweden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.