Parkhotel Jordanbad feiert 20jähriges Jubiläum

Prost auf die letzten 20 Jahre und auf das, was noch kommt

Parkhotel Jordanbad feiert 20jähriges Jubiläum
Parkhotel Jordanbad freut sich über sein 20jähriges Jubiläum

(hogamgazin) Gemeinsam mit vielen Gästen, Stammgästen, MitarbeiterInnen, Freunden, Lieferunternehmen und Partner/-innen wurde gefeiert, was vor zwei Jahrzehnten im Parkhotel Jordanbad begann. Der Genussabend zum Jubiläum startete für die rund 150 eintreffenden Gäste bereits in der Parkanlage, sowie auf der Terrasse des Parkhotels. Zahlreiche Kostproben und kulinarische Highlights wurden durch Partnerlieferanten an eigenen Ständen präsentiert und angeboten.

Der stimmungsvolle Sektempfang wurde von feierlichen Willkommensreden durch den Geschäftsführer Thomas Lerch und seinem Sohn Maximilian Lerch begleitet. Die Gründungsgeschichte sowie Danksagungen an die verschiedensten Mitwirkenden in den vergangenen 20 Jahren waren Teil dieses Rückblicks. Großer Dank galt dem Vorstand der Stiftung, der Generaloberin und den Franziskaner Schwestern, welche das Jordanbad in den letzten 20 Jahren massiv mitgeprägt haben. Die jahrelange Begleitung und Unterstützung der Kreissparkasse Biberach vertreten von Herrn Kurt wurde hervorgehoben.

Frau Engstler-Karrasch, Geschäftsführerin der IHK Ulm/Bodensee, ergriff die Gelegenheit, dem Parkhotel Jordanbad eine Urkunde in Anerkennung der unternehmerischen Leistung und in Würdigung des Beitrags zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region zu verleihen.

Erster Gast vor 20 Jahren im Parkhotelmit dabei

Im Laufe des Abends betonten Thomas und Maximilian Lerch, auch im Namen von Geschäftsführerin Frau Angela Lerch, dass die erfolgreiche Entwicklung des Hotels, dem jahrelangen Zusammenhalt vieler Persönlichkeiten zu verdanken ist. Unter den zahlreichen Gästen befand sich auch der treueste Stammgast. Frau Brigitte Dieterich hat als erster Gast vor 20 Jahren im Parkhotel eingecheckt und ist bis heute Stammgast. Im Anschluss an den diesen Rückblick durften die Gäste direkt in die Hotelküche von Küchenchef Daniel Matt.

Dort warteten neben den feinen klassischen Hauptgerichten vom Parkhotel auch das Küchenteam des Panoramahotels Oberjoch, das eindrucksvolle Desserts zauberte. Vorspeisen und Snacks zum Aperitif reichten vorab die Lerch Genusswelten Kollegen aus dem Hotel Sommer, dem Hotel Weitblick Allgäu und dem Camping Brunnen. Der musikalische Genuss des Abends kam live von der Funk & Jazz Band „Brass Twins“

Die Weinzentrale Eberle bot eine internationale Weinauswahl. STILVOL. aus Laupheim mixte aus seinen regionalen und natürlich hergestellten Obstbränden und Likören außergewöhnliche Cocktails. Das Weingut Escher zeigte die Hausweine des Parkhotels und weitere Weine konnten verkostet werden. Früchte Jork beeindruckte mit seiner großen Auswahl von Früchten, welche von den Gästen selbst unter einen Schokobrunnen getaucht werden konnten. Frische Backwaren brachte die Bäckerei Eisinger und Fleisch- und Wurstwaren die Metzgerei Buchmann. Bauer Heini vom Hochstetter Hof gab Einblicke in seine regionale Bio-Landwirtschaft. Spezialitäten der Isnyer Eismanufaktur und Kaffeespezialitäten von WMF & Burkhof-Kaffee rundeten die Stationen der feinen kulinarischen Reise an diesem Genussabend ab. Im eigenen Spa-Zelt entspannten die Gäste bei Kurzmassagen von den MitarbeiterInnen des ParkSPAs und hochwertige Cremes & Pflegeprodukte von DR. GRANDEL wurden angeboten.

Mehr Beiträge zum Thema:  Best Western sagt Danke

Spende für die Stiftung Kinder in Not Caritas Biberach-Saulgau

Die Möglichkeit diese Feier mit einem guten Zweck zu verknüpfen, nutze die Brauerei Schussenrieder. Neben der gemeinsamen Tombola mit dem Parkhotel, konnten die Gäste durch eine kleine Spende am Glücksrad drehen und Preise gewinnen. Mit dem Erlös von über 200 € werden Projekte der Stiftung Kinder in Not Caritas Biberach-Saulgau unterstützt.

Das Parkhotel Jordanbad bleibt weiterhin ein Treffpunkt für Gastlichkeit und Qualität. Das Hotelteam freut sich darauf, auch in den kommenden Jahren die Bedürfnisse und Erwartungen seiner Gäste zu übertreffen.

Die Lerch Genusswelten

Seit 1987 leiten Thomas und Angela Lerch mit Herzblut und unternehmerischem Geschick die Gruppe der Lerch Genusswelten. Nachdem sich die Lerch GmbH längst als Betreiber des Parkhotels Jordanbad in Biberach etabliert hat, folgte vor zehn Jahren das neu erbaute Panoramahotel Oberjoch mit den 2017 eröffneten Alpin Chalets und 2019 eröffneten Alpin Lodges. Das im Jahr 2018 fertiggestellte Hotel Das Weitblick Allgäu in Marktoberdorf gehört ebenfalls zu den Lerch Genusswelten. Seit August 2021 betreiben Familie Lerch und Zwicker außerdem das Hotel Sommer in Füssen.

Um ein neues Genre der Beherbergung erweitert sich die Lerch Genusswelt 2023 mit der Übernahme des fünf Sterne Campingplatzes Brunnen und dem zugehörigen Restaurant „Brunnenstüberl“ in Schwangau. Ein weiteres Bauprojekt wurde im August 2023 mit der Eröffnung des neuen Smarthotels BergBuddies in Oberjoch finalisiert. Insgesamt zählen zu den Lerch Genusswelten acht Unternehmen, 600 MitarbeiterInnen und 439 Zimmereinheiten.

Kontakt und Anschrift Parkhotel Jordanbad

Jordanbad 7
88400 Biberach an der Riß
Tel: +49 (0) 7351 343 300
Mail: hotel@jordanbad-parkhotel.de
Web: www.jordanbad-parkhotel.de

Quelle: Lerch Genusswelten
Bild: Katja Fouad Vollmer

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor: Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert