Sommerzeit – Reisezeit: Durch eine Direktbuchung genaue Hotelinformationen aus erster Hand erhalten

Mit Beginn der Sommerferiensaison unter ungewöhnlichen und schwierigen Umständen in ganz Europa ermutigt HOTREC Touristen und Reisende herzlich dazu, ihre Unterkunftsbuchungen direkt beim Hotel vorzunehmen.

Sommerzeit – Reisezeit: Durch eine Direktbuchung genaue Hotelinformationen aus erster Hand erhalten
Quelle: pixabay.com / Free-Photos

HOTREC-Präsident Jens Zimmer Christensen sagte: „Wir freuen uns, dass Reisen in diesem Monat wieder in ganz Europa unter Beachtung der Sorgfaltspflichten wieder aufgenommen werden können und die Phase der Schranken und Einschränkungen langsam endet. Die Hoteliers werden ihr Möglichstes tun, um das geforderte Maß an Sauberkeit und Hygiene zu gewährleisten. Reisende sollten sich direkt mit den Hotels, in denen sie einen Aufenthalt buchen möchten, in Verbindung setzen, um aus erster Hand detaillierte Informationen über die vom Hotel getroffenen Maßnahmen zu erhalten und sicherzustellen, dass alle Sonderwünsche erfüllt werden können“.

Im gesamten Frühjahr 2020 litten die Hotels in Europa extrem unter der Corona-Pandemie und die Auslastungsraten fielen in den meisten europäischen Ländern auf unter 10%. Für viele Betriebe wird daher der Sommer zur ‚Schicksals-Saison‘ werden. Für viele Hoteliers wird der Aufbau einer direkten Beziehung zu den Buchenden zu einem entscheidenden Faktor werden, um über die Runden zu kommen. Die Branche ist auch über die mangelnde Unterstützung und das unangemessene Verhalten der Online-Buchungsplattformen während der gesamten COVID-19-Krise enttäuscht, die ihre hohen Kommissionsgebühren beibehielten und Stornierungen und Beschwerden von Kunden dürftig behandelten.

Um die Beziehung zu stärken und das Bewusstsein für die vielen Vorteile von Direktbuchungen für Gäste zu schärfen, starteten HOTREC und seine Mitgliedsverbände eine DIREKT BUCHEN-Kampagne in ganz Europa. Die Kampagne wird von einem Logo und verschiedenen Werbeprodukten, wie Aufklebern, Flyern, Displays usw., begleitet. Das Download-Material der Kampagne ist kostenlos verfügbar und zusätzliche Werbeprodukte in mehreren Sprachversionen können für ein geringes Entgelt von allen europäischen Hoteliers auf https://www.book-direct-shop.eu/ bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren: