Darum ist Kaffee im Homeoffice so wichtig Neue Studie legt nahe, dass Bitterstoffe in Lebensmitteln wie Kaffee das Infektionsrisiko verringern könnten

Darum ist Kaffee im Homeoffice so wichtig Neue Studie legt nahe, dass Bitterstoffe in Lebensmitteln wie Kaffee das Infektionsrisiko verringern könnten

Mit einem Pro-Kopf-Konsum von 166 Litern pro Jahr ist Kaffee das beliebteste Getränk in Deutschland – sogar noch vor Heil-/Mineralwasser und Bier. Gerade im Homeoffice gehört für viele eine frisch zubereitete Tasse... weiterlesen »